Umweltmonitoring

Im Bereich des Wasser-Umweltmonitorings konzipieren und liefern wir mit unseren Partnerfirmen Sensorik und Systeme für die Überwachung der Wasserqualität an besonders sensiblen Orten (Bsp. Umweltschutzgebiete), an Betriebsstätten (Bsp. Energieversorgung, Aqua-Kulturen) oder für wissenschaftliche Forschungsmissionen (Bsp. Klimawandel, Öko-System).

Die Fluorometer messen u.a. Chlorophyll, Phycobiliproteins, Fluorescein, Rhodamine und weitere Stoffe in verschiedenen Wassertiefen. Damit ist z.B. die Algenbelastung oder Verunreinigung im Wasser in verschiedener Sensitivität nachweisbar. Nachfolgend finden Sie Anwendungsbeispiele und eine Produktauswahl – bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!